© 2019 AliPaloma.

DETECT DEFECT
Neonlicht, Murano Glas 60 x 40 cm

MONEY MAKER | Stadtgalerie Brixen
Südtiroler Künstlerbund

kuratiert von Lisa Trockner und Eva von Ingram Harpf

DETECT DEFECT
Optimierung als gesamtheitliches Leitbild unserer Gesellschaft.

Ausgehend vom Unternehmen und der Kunstsammlung des Unternehmers selbst hat AliPaloma es sich zum Ziel gemacht die Schnittpunkte zwischen Microtec und M.C. Escher herauszuarbeiten und diese auch mit den Themen, die in ihrem Kunstschaffen präsent sind, zu verbinden. Es entsteht eine Auseinandersetzung mit dem Thema der Optimierung und Perfektion.
 

Als weltweit operierender Technologie-Partner für die Holz verarbeitende Industrie entwickelt das Team von Microtec ständig neue Technologien und optimiert diese zur Wertsteigerung
in Sägewerken und der weiterverarbeitenden Holzindustrie. Optimierung und Perfektion sind es auch, die den niederländischen Künstler und Grafiker Maurits Cornelis Escher auszeichnen. Unermüdlich arbeitete er an seinen unmöglichen Figuren, optischen Täuschungen und raffinierten Spiegelungen.
 

Leistungs- und Optimierungsphantasien treiben die Wissenschaft schon seit jeher an, doch nun scheinen sie eine neue Richtung angenommen zu haben. Die Suche nach technischer Verbesserung zielt im gesellschaftlichen Kontext zurzeit auf die eigene Optimierung. Es geht nicht mehr nur um das unentwegte Streben nach Perfektion in einem Produkt sondern um das Streben nach einer Perfektion des Selbst. Der Zwang zur Optimierung steigt nicht zuletzt durch Social Media, in dem jeder sein Leben und seinen Körper medial in Szene setzen kann. Kosmetische Eingriffe werden häufiger, ebenso die Einnahme leistungssteigender und stimmungshebender Psychopharmaka. Der Körper ist Produkt, dessen Wert am Arbeitsmarkt und in der Sphäre des Zwischenmenschlichen steigen soll, im Körper kristallieren sich die Tendenzen sowohl zur Optimierung, als auch zur Inszenierung.

Die Installation der Neonschrift DEFECT DETECT kann in zweifacher Hinsicht gelesen werden. Einerseits beschreibt der leuchtende Schriftzug den Prozess der durch Microtecs hochtechnisierten Holz-Scantechnologien ausgeführt werden: Defekte in rohem Holz werden erkannt und aussortiert; „DEFECT DETECTED“.
 

Wird der Satz auf unsere Gesellschaft übertragen, ist die Aussortierung von Fehlern und die Optimierung eines der großen Themen. Die Toleranz gegenüber dem nicht Perfekten sinkt, Defizite werden erkannt und optimiert. Optimiert werden Körper, Tagerythmus, die Geldanlagen, die Erziehung, die Ernährung, das Freizeitprogramm, der Gefühlshaushalt.
(AliPaloma)